Nagelpilz im Anfangsstadium

VonGudrun

Nagelpilz im Anfangsstadium

Nagelpilz muss behandelt werden

Nagelpilz im Anfangsstadium

Hast du eine Veränderung des Nagels festgestellt, dann sollte sofort gehandelt werden. Der größte Fehler ist anzunehmen, was von selbst gekommen ist geht auch wieder so. Dies ist bei Nagelpilz weit gefehlt. Der Nagel ist totes Material, ein Anhangsgebilde der Haut aus Horn. In diesen können sich Pilzsporen festsetzten und den Nagel durchsetzen. Die Sporen verbreiten sich auf dem Nagelbett und dringen im schlimmsten Fall bis zur Nagelwurzel vor.

Meist geschieht dies ganz unauffällig mit der Veränderung der Farbe des Nagels und Struktur. Oft bildet sich ein Hohlraum zwischen Nagel und Nagelbett und einer gelblichen Verfärbung. Abgestorbene Zellen bilden sich in dem Hohlraum und man versucht diese mit Reinigern zu entfernen, wobei sich die Nagelplatte weiter löst.

Das Problem:

Mit der Zeit wird er Nagel porös und sieht holzig aus. Wenn du jetzt meinst mit dem wegschneiden der Stelle wird alles gut, ist dies ein Trugschluss, denn die Sporen sind nicht so schnell in den Griff zu bekommen. Hast du den Nagel jedoch teilweise entfernt und die Ecken auch noch tief ausgeschnitten, solltest du auch auf das erneute Nagelwachstum achten. Leider wächst der Nagel oft auch schief nach, rollt ins Nagelbett ein, doch der Pilz ist immer noch da.

Die Lösung:

Wichtig sind die Füße genau zu analysieren und eine Entscheidung bzgl. einer Behandlung zu treffen. Du solltest einen Experten auf die Nägel schauen zu lassen und schnellstmöglich mit der Behandlung beginnen. Auch die Apotheke ist ein erster Weg, um sich beraten zu lassen.

Beachte immer die genaue Gebrauchsanweisung zur Behandlung und lasse keinen Tag ausfallen, denn die Sporen sind außergewöhnlich hartnäckig und nutzen jede Chance weiter den Nagel anzugreifen. Meist ist die Anwendung sehr langwierig.

Über den Autor

Gudrun administrator

2 Kommentare bisher

Frau KahyaogluEingestellt am6:41 pm - Dez 1, 2021

Mein Freund hat Nagelpilz

beide Füsse
dicker Zeh

welche Medikament ist am hilfreichsten?

z.b aus der Apotheke oder Drogerie

M.f.g

    GudrunEingestellt am11:58 am - Sep 12, 2022

    Wichtig ist das Problem über einen Hautarzt abzuklären. Danach die Behandlung absprechen. So kann man immer auf weitere Therapien zugreifen und Fragen stellen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gudrun Claaßens

Schreibe eine Antwort